Mathematik 2: Zahlenverständnis, Geld, Uhrzeit, Kalender


Mathematik 2: Zahlenverständnis, Geld, Uhrzeit, Kalender

15,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Aufgrund der Kleinunternehmerregelung nach § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben.


Online-Lern-Modul: Mathematik 2: Zahlenverständnis, Geld, Uhrzeit, Kalender

Aufbautraining für Schulkinder, um ein tieferes Zahlenverständnis zu erreichen (z.B. Halbieren/Verdoppeln, Umkehraufgaben, Umgang mit Geld, Uhrzeit und Jahreszeiten / Kalender)

Dem Erlernen des Zahlenverständnisses schließen sich weitere, komplexere Konzepte an, die aber für unseren Alltag wichtig sind. Dazu gehören das Teilen, Bilden von Teilmengen (Halbieren, aber auch Verdoppeln), einfache Umkehraufgaben (2 + 3 = 5, 3 + 2 = 5) sowie das Konzept der ordnenden Funktion von Zahlen (z. B. bei einem Wettkampf zu wissen, wer Erster oder wer Zweiter geworden ist).

Zudem gibt es einen Abschnitt zum Thema "Umgang mit Geld" (Begreifen, wie das Konzept „Geld“ aufgebaut ist, den Umgang mit Geld erlernen, trainieren und die Wertigkeit verinnerlichen) und einen Abschnitt zum Thema "Umgang mit Zeit" (erlernen der wichtigsten Zeitbegriffe wie Minute, Stunde, Tag, Monat etc., Anordnen der Stunden im Tageskreislauf)

 

 

Ziele des Moduls

  • Erlernen der mathematischen Konzepte „Verdoppeln“ und „Halbieren“
  • Begreifen, dass es sich hierbei um einen umgekehrten Vorgang handelt
  • Erlernen von Umkehraufgaben als grundlegendes mathematisches Konzept
  • Erlernen, dass Zahlen neben der Darstellung der Menge auch eine ordnende Funktion haben (Erster, Zweiter ...)

 

  • Den Umgang mit Geld erlernen, trainieren und die Wertigkeit verinnerlichen
  • Begreifen, wie das Konzept „Geld“ aufgebaut ist
  • Vergleich zwischen Bündelungskonzepten bei Geld und Zahlen ziehen und dadurch Zusammenhänge feststellen
  • Erlernen des wichtigen mathematischen Konzepts des „Ergänzens zu einem vollen Betrag bzw. zu einem vollen Zehner/Hunderter“ (etwa, dass bei 94 Euro noch 6 Euro fehlen, bis man 100 Euro hat)

 

  • Erlernen der wichtigsten Zeitbegriffe wie Minute, Stunde, Tag, Monat etc.
  • Anordnen der Stunden im Tageskreislauf
  • Erkennen, dass der Tag in verschiedene Teile eingeteilt wird
  • Erkennen, dass Zeitbegriffe in verschiedene Teile unterteilbar sind
  • Erlernen einer Orientierung im Tag/in der Woche/im Jahr
  • Verstehen, wie sich mithilfe der Zeit Aufgaben planen lassen

 

8 Übungen mit jeweils mehreren Schwierigkeitsstufen.

 

Bitte beachten Sie:

Sie erwerben hier Zugangsdaten zu unserem Online-System. Die Freischaltung erfolgt innerhalb von 1-3 Tagen nach Zahlungseingang. Demo-Kurse können Sie sich direkt in unserem Online-System anschauen. -> Direkt zu den Demo-Kursen

Diese Kategorie durchsuchen: Schule